Agenda

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Tedesco

 

 

  • ven
    01
    Dic
    2017
    lun
    31
    Dic
    2018
    Zürich

    Sie bringen Ihren eignen Bonsai mit und lernen ihn unter fachmännischer Anleitung selbst umtopfen.

    Kurskosten: Fr. 65.– exkl. Material (Bonsaierde und allenfalls eine neue Bonsaischale). Dauer ca. 45 Minuten, Einzellektion.
    Kursort: Bonsai & Kakteen Shop, Albisstrasse 39, 8038 Zürich
    Info und Anmeldung: 044 211 47 67 während der Ladenöffnungszeiten.

  • sab
    03
    Feb
    2018
    dom
    04
    Feb
    2018
    Genk, Belgien

  • sab
    24
    Feb
    2018
    dom
    25
    Feb
    2018
    Castel Brando, Cison di Valmarino, Venetien, Italien.

    Internationale Bonsai- und Suiseki-Ausstellung, Händlerbereich. Gäste: Gyôzan Nakano, Yoshimi Sasaki, Sôteru Hatakeyama, Shinichi Kikuchi.
    Infos:
    www.facebook.com/MiyabiBonsai-Ten

  • sab
    24
    Feb
    2018
    9:00 bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittag)Schinznach

    Es werden Grundtechniken wie Drahten und Schneiden praktisch angewendet. Der Kurs hat zum Ziel, Anfängern die Basiskenntnisse zu vermitteln, damit sie die Voraussetzungen haben, später an anderen Kursen problemlos teilnehmen zu können.

    Der Kurs beinhaltet einen Übungsbaum, an dem der Teilnehmer die Techniken anwenden kann, und den benötigten Draht.

    Marcel Sallin wird Ihnen seine Erfahrung, die er auch als Kursleiter der Arbeitsgruppe Emmental gesammelt hat, gerne weitergeben und Sie in die Grundtechniken der Bonsaigestaltung einführen.

    Kursleiter: Marcel Sallin

    Kurskosten: CHF 120.–
    für VSB-Mitglieder 90.–
    (inkl. Pflanze, Draht, Kursleiter und Helfer)

    Anmeldung

  • sab
    24
    Feb
    2018
    dom
    25
    Feb
    2018
    9:00 bis 19:00 UhrParabiago, Italien

    Grosse Shôhin- und Mame-Ausstellung in den Räumen von Crespi Bonsai.
    Besichtigung der Crespi Bonsai Gärten und Gewächshäusern möglich.
    Freier Eintritt.

    Auch diesmal wird der japanische Meister und Shôhin-Experte Hiroki Miura zu Gast sein.
    Am Sonntag werden am «Bonsai Expo Contest» Preise für die besten Displays und Exponate vergeben.

    Ort: Crespi Bonsai  Ss Del Sempione 37, 20015 Parabiago

    www.crespibonsai.com

  • sab
    03
    Mar
    2018
    sab
    17
    Mar
    2018
    8:30 bis 16:00 UhrBettlach, Kanton Solothurn

     

    An zwei Samstagen arbeiten wir an folgenden Themen:
    Wurzelschnitt/Erdmischung selber machen/Eintopfen.
    Grundschnitt/Blattschnitt/Rückschnitt. Drahten.
    Die vier Jahreszeiten. Pflanzenschutz/Düngen/Wässern.
    Die Teilnehmer arbeiten an zwei Baumschulpflanzen und sind
    in der Lage, Bonsai selber zu gestalten und zu pflegen etc.

    Ort:
    Clublokal der AG Mittelland in Bettlach/SO.

    Kosten:
    2tägiger Kurs: Fr. 200.–
    Material: sFr. 80.– (2 Baumschulpflanzen, Erdmischung, 2 Töpfe, Draht, reichhaltige Unterlagen).

    Werkzeug:
    steht zur Verfügung oder kann gekauft werden (ca.sFr. 120.–).

    Kursleiter:
    Ruedi Allemann Leiter AG Mittelland
    al.ch(at)bluewin.ch
    www.bonsaischule-mittelland.ch
    Handy: 079 460 92 06

  • sab
    10
    Mar
    2018
    9:00 bis 15:00 UhrSchinznach

    Nebst allgemeinen theoretischen Orientierungen über die Bonsaikunst wird Ihnen an praktischen Beispielen gezeigt, wie man drahtet, gestaltet, umtopft usw.

    Es wird Ihnen auch demonstriert, wie aus einem Rohling ein Bonsai entsteht. Wir empfehlen Ihnen, zur Ergänzung der Kenntnisse auch den Pflegekurs zu besuchen.

    Kursleiter: Michael Rehmann
    Kurskosten: CHF 65.–

    Anmeldung

  • sab
    10
    Mar
    2018
    9:00 bis 17:00 UhrArbon TG

    Zum letzten Mal in Arbon!
    Vorgestaltete Bäume, grosses Angebot an Jungpflanzen, Rohware, Besprechung mitgebrachter Bäume. Aktion: 25 % auf alle angeschriebenen Pflanzen und Zubehör (ausgenommen Sonderangebote).
    Ort: St.Gallerstrasse 46, 9320 Arbon (Gewächshaus Kaiser).

    Infos: www.kreativbonsai.com

  • mer
    14
    Mar
    2018
    lun
    19
    Mar
    2018
    Genf, Basel, Zürich, Luzern

    «Evolution»
    Präzision, Komplexität, Dynamik, Ästhetik, Zusammenspiel und Ausdauervermögen: Das ist es, was grosse Trommelkunst auszeichnet und die japanische Kult-Formation Kodo so einzigartig macht. Wo immer Kodo auftreten: Die Ovationen der stets ausverkauften Konzertsäle in aller Welt wollen nicht mehr enden. Über 5800 Aufführungen in 47 Ländern in bald 40 Jahren machten Kodo zum bekanntesten Trommelensemble der Welt.
    «Evolution» heisst das neue Programm der Kodo One Earth Tour 2018, konzipiert vom bekannten Kabuki-Schauspieler Tamasaburo Bando, der in Japan den Status einer lebenden Legende hat. Und wieder kommt die ganze Faszination von Kodo zum Tragen: Die Magie von Rhythmus und Schönheit durchströmt geheimnisvoll das neue Programm mit all ihrer wandelnden Energie. Athletische Kraft mischt sich mit poetischer Schönheit. Es ist dieser unglaubliche Impuls der authentischen japanischen Trommelkunst, welche die Welt berührt und begeistert. Kodo transformiert die Kraft der japanischen Tradition in eine zeitlose Gegenwart. Zwei Jahre nach «Mystery» sind Kodo mit «Evolution» im März 2018 auf grossen Schweizer Tournee und live zu erleben in Genf, Basel, Zürich und Luzern.

    Mi 14.03.2018, 20:30 Uhr, Théâtre du Léman Genève
    Fr 16.03.2018, 20:00 Uhr, Musical Theater Basel
    Sa 17.03.18, 20:00 Uhr, Samsung Hall Zürich/Dübendorf
    So 18.03.18, 18:30 Uhr, KKL Luzern, Konzertsaal
    Mo 19.03.18, 19:30 Uhr, KKL Luzern, Konzertsaal

    Alle Infos zur Schweizer Kodo-Tournee:

    http://www.allblues.ch/Kodo-One-Earth-Tour-2018

    http://www.kodo.ch

  • ven
    16
    Mar
    2018
    dom
    18
    Mar
    2018
    Bonsaizentrum Münsterland, Ascheberg, Deutschland

    Grosse Bonsai-Ausstellung und -Prämierung, Workshop und Demos, Sonderpreise, Schwertkampfvorführung. Ehrengast: Udo Fischer.
    Ort: Raiffeisenstrasse 22, 59387 Ascheberg.
    Infos:
    www.bonsai.de

  • sab
    17
    Mar
    2018
    dom
    04
    Nov
    2018
    09:00 bis 16:00Worblaufen BE

    Kursleiter: D. Streun. Kurskosten: Fr. 425.– plus Material, inkl. Mittagessen.
    Kursort: 3048 Worblaufen. Info: 079 775 46 40, r.streun(at)bluewin.ch

    Im Sinne von Nobuyuki Kajiwara geht es in diesem Kurs ums Umtopfen, Schneiden, Pflegen und Verbessern der mitgebrachten Bonsai. Wir arbeiten in kleinen Gruppen fünf Samstage oder Sonntage aufs Jahr verteilt an unseren Bonsai:
    17./18. März – Schneiden und Umtopfen von früh treibenden Laubbäumen (Lärchen auch im August möglich). 14./15. April – Schneiden und Umtopfen von spät treibenden Laub- und Nadelbäumen. (Nadelbäume sind auch im August möglich.) Thema Düngen. 26./27. Mai – Triebschnitt bei Laubbäumen. 28./29. Juli – Schneiden, Zupfen und Umtopfen von Nadelbäumen. 3./4. November – Schneiden und Gestalten von Laub- und Nadelbäumen.

     

  • sab
    17
    Mar
    2018
    9:00 bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittag)Schinznach

    Diese koreanischen Hainbuchen beeindrucken durch ihre bereits 8 bis 10 cm dicken Stämme. Zusammen mit den für diese Art typischen kleinen Blättern haben diese Pflanzen bereits jetzt den Charakter eines uralten Baumes. Zudem «leuchten» die glänzend hellgrünen Blätter aus jeder Bonsaisammlung heraus. Im Herbst verfärben sie sich glühend orange.

    Hugo Berther, Leiter der Bonsai Arbeitsgruppe Schaffhausen, ist in der Bonsai-
    szene bestens bekannt. Er wird Sie bei der Gestaltung der ausdrucksstarken Bäume kompetent unterstützen.

    Kursleiter: Hugo Berther

    Kurskosten: CHF 380.–
    für VSB-Mitglieder 360.–
    (inkl. Pflanze, Draht, Kursleiter und Helfer)

    Anmeldung

  • dom
    25
    Mar
    2018
    09:30 bis 18:00 UhrHausen am Albis
    Frühlingschnitt und Umtopfen von Bonsai in Theorie und Praxis.
    Mitnehmen zu bearbeitende bzw. zu besprechende Pflanzen, eigenes Werkzeug und Gebrauchsmaterial,  wenn vorhanden Drehtische sowie gesiebte Akadama-Erde und Bims in Fraktionen, Aluminiumdraht für die Befestigung.
    Kurskosten: 
    Neu werden die Kurse ab 2018 pro Jahr bezahlt. 
    Bezahlt wird wie folgt:
                                                 VSB-Mitglieder:  Nicht-VSB-Mitglieder:
    1. Kurstermin, Frühling:  Fr. 200.– Fr. 220.–
    2. Kurstermin Sommer:  Fr. 100.– Fr. 120.–
    3. Kurstermin Herbst:  keine Bezahlung Fr.   20.–

    Kursort: Albisbrunn Stiftung, Technische Werkstatt, 8915 Hausen am Albis.
    Anmeldung: sekretariat(at)bonsai-vsb.ch. Kursinfo: 079 647 04 25, marcinko.juraj(at)hin.ch, www.bonsai-vsb.ch/ws-nobu/

  • sab
    07
    Apr
    2018
    9:00 bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittag)Schinznach

    Die einheimische Hainbuche eignet sich sehr gut für Gruppen- oder Waldgestaltungen. Die schnell wachsenden Pflanzen vertragen auch starke Rückschnitte problemlos. Die verschieden grossen Pflanzen wurden mehrere Jahre vorbereitet und haben bereits eine sehr feine Verzweigung.

    Markus Schweizer, Leiter der AG Solothurn und gelernter Gärtner, unterstützt Sie beim Zusammenstellen einer harmonischen Baumgruppe und dem fachgerechten Eintopfen.

    Kursleiter: Markus Schweizer 

    Kurskosten: CHF 340.–
    für VSB-Mitglieder 320.–
    (inkl. Pflanzen, Schale, Draht, Kursleiter und Helfer)

    Anmeldung

  • sab
    14
    Apr
    2018
    9:00 bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittag)Schinznach

    Der einheimische Liguster hat eine sehr feine Verzweigung. Die kleinen
    ovalen Blätter stimmen proportional auch bei kleinen Formen perfekt
    mit der Grösse überein. Der knorrige Stamm und die markanten Luftwurzeln verleihen dem Baum einen ganz besonderen Charakter.

    René Seiler, gelernter Gärtner und Leiter der Arbeitsgruppe Long Valley, kann Ihnen sowohl beim Gestalten, beim Umtopfen als auch bei der Auswahl der Schale wertvolle Tipps geben.

    Kursleiter: René Seiler

    Kurskosten: CHF 330.–
    für VSB-Mitglieder 310.–
    (inkl. Pflanze, Draht, Kursleiter und Helfer)

    Anmeldung

  • sab
    21
    Apr
    2018
    9:00 bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittag)Schinznach

    Erstmals können wir ihnen Berberitzen-Shôhin-Rohlinge anbieten. Die schönsten und am besten für die Shôhin-Gestaltung geeigneten Bäume wurden bereits in Korea ausgewählt. Einzelne der kleinen Blätter verfärben sich im Sommer rot. Die schönen Wurzelansätze und die geschwungenen Stämme geben den Pflanzen schon vor der Gestaltung ihren Charakter.

    Michael Rehmanns private Shôhin-Sammlung ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt und zeugt von 25 Jahren Bonsaileidenschaft.

    Kursleiter: Michael Rehmann

    Kurskosten: CHF 330.–
    für VSB-Mitglieder 310.–
    (inkl. Pflanze, Draht, Kursleiter und Helfer)

    Anmeldung

  • ven
    27
    Apr
    2018
    dom
    29
    Apr
    2018
    Morges VD

    ACHTUNG: Die Ausstellung musste auf das Wochenende vom 28. bis 30. September 2018 verschoben werden! 

    Details siehe Eintrag neues Datum.

  • ven
    27
    Apr
    2018
    dom
    29
    Apr
    2018
    Morges VD

    ATTENTION: L'exposition a dû être reportée au week-end du 28 au 30 septembre 2018!

    Détails voir l'entrée sous la nouvelle date.

  • sab
    28
    Apr
    2018
    9:00 bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittag)Schinznach

    Bei diesen Wacholdern in mittlerer Grösse handelt es sich um Rohlinge aus Japan, die mehrere Jahre für eine Bonsaigestaltung bearbeitet wurden. Die vorbereiteten Jin und der Stamm werden dem Baum einen fantastischen Solitär-Charakter geben.

    Walter Schmutz, bekannt durch seine hervorragende Bonsai-Sammlung, gestaltet und pflegt selbst eine grosse Anzahl chinesischer Wacholder.
    Walter Schmutz wird vorgängig eine detaillierte Zeichnung Ihres Baumes erstellen. Sie zeigt das mögliche Endergebnis, das als Richtlinie für die künftigen Bearbeitungsschritte dient.

    Kursleiter: Walter Schmutz

    Kurskosten: CHF 580.–
    für VSB-Mitglieder 560.–
    (inkl. Pflanze, Draht, Kursleiter und Helfer)

    Anmeldung

  • sab
    28
    Apr
    2018
    dom
    29
    Apr
    2018
    9:00 bis 17:00Balzenwil AG

    Grosser Bonsaigarten, Jungpflanzen – Prebonsai –Bonsai, Ausstellung Bonsaigruppe Solothurn, Demos, Bäse-Beiz.

    Info: 062 926 35 83, www.bonsaimacher.ch

  • gio
    03
    Mag
    2018
    dom
    06
    Mag
    2018
    Arco, Trentino, Italien

    Bonsai- und Suiseki-Ausstellung, Demos, Workshops, Bonsai- und Pflanzenmarkt, Internationaler New Talent Contest 2018.

    Ort: Centro Congressi, Casino Municipale, Arco.
    Infos: http://www.arcobonsai.com

  • sab
    05
    Mag
    2018
    9:00 bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittag)Schinznach

    In diesem Kurs können eigene Pflanzen mitgebracht werden. Sowohl Baumschulpflanzen als auch Rohlinge, aber auch Bäume die in früheren Kursen grundgestaltet wurden, können an diesem Tag verfeinert werden.

    Georg Reinhard hat grosse und langjährige Erfahrung mit verschie-denen Pflanzenarten. Unter seiner Anleitung entstehen ausdrucksstarke und zukunftsträchtige Bonsai.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass aus Zeitgründen nicht mehrere Bäume während des Workshops «fertig» gestaltet werden können.

    Kursleiter: Georg Reinhard

    Kurskosten: CHF 150.–
    für VSB-Mit-glieder 130.–
    (inkl. Draht, Kursleiter und Helfer)

    Anmeldung

  • sab
    12
    Mag
    2018
    9:00 bis 15:00 Uhr (1 Stunde Mittag)Schinznach

    In diesem seit Jahren sehr beliebten Kurs können eigene Pflanzen mitgebracht werden. Ob dies eine Baumschulpflanze, ein Rohling oder ein in früheren Kursen gestalteter Baum ist, spielt keine Rolle.

    Mit Chris Mathys, bekannt als routinierter, vielseitiger Gestalter, ist Ihnen eine bestmögliche Neu- oder Umgestaltung garantiert.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass aus Zeitgründen nicht mehrere Bäume während des Workshops «fertig» gestaltet werden können.

    Kursleiter: Chris Mathys

    Kurskosten: CHF 150.–
    für VSB-Mit-glieder 130.–
    (inkl. Draht, Kursleiter und Helfer)

    Anmeldung

  • ven
    25
    Mag
    2018
    dom
    27
    Mag
    2018
    Augsburg, Deutschland

    Bonsaiausstellung in drei Grössenkategorien, Suiseki-Ausstellung und Sonderausstellung von Bildern aus der 40jährigen Geschichte des BCD.Demos mit drei jungen Bonsaimeistern aus Japan sowie fünf Bonsaiprofis aus Deutschland, weitere Höhepunkte.

    Ort: Kongress Centrum Augsburg, Gögginger Strasse 10, 86159 Augsburg.
    Infos:
    www.bonsai-club-deutschland.de, www.kongress-augsburg.de

  • sab
    26
    Mag
    2018
    9:00 bis 15:00 UhrSchinznach

    Hier lernen Sie alles über den richtigen Standort, Giessen, Düngen, Pflanzenschutz und anderes. An praktischen Beispielen wird Ihnen gezeigt, wie Bonsai geschnitten und umgetopft werden.

    Sie können auch Ihren eigenen Bonsai mitbringen (nur zum Schneiden).

    Kursleiter: Michael Rehmann
    Kurskosten: CHF 65.–

    Anmeldung

  • dom
    22
    Lug
    2018
    10:00 bis 18:00 UhrHausen am Albis

    Physiologische, technische, ästhetische und kulturelle Aspekte der Bonsaikunst.
    Kurskosten: Jahreskurs, 3 Lektionen: Frühling – Sommer – Herbst, Kosten: Fr. 360.–, VSB-Mitglieder Fr. 300.–
    Kursort: Albisbrunn Stiftung, Technische Werkstatt, 8915 Hausen am Albis.
    Anmeldung: sekretariat(at)bonsai-vsb.ch. Kursinfo: 079 647 04 25, marcinko.juraj(at)hin.ch, www.bonsai-vsb.ch/ws-nobu/

  • sab
    08
    Set
    2018
    dom
    09
    Set
    2018
    SA 9:00-17:00, SO 10:00-16:00Markthalle Langenthal, Herzogstrasse 8, 4900 Langenthal
  • ven
    28
    Set
    2018
    dom
    30
    Set
    2018
    Morges VD

    Der 1978 gegründete BCSR Club feiert seinen 40igsten Geburtstag mit einer Ausstellung der schönsten Bäume seiner Mitglieder und den befreundeten Clubs. Geplant sind auch Workshops.

    Ort: Schloss Morges, rue du Château 1, 1110 Morges (VD).
    Mehr Infos demnächst: http://www.bcsr.ch

  • ven
    28
    Set
    2018
    dom
    30
    Set
    2018
    Morges VD

    Fondé en 1978, le BCSR fête son 40ème anniversaire avec une exposition des plus beaux arbres des membres du club et de clubs amis.
    Des ateliers sont également prévus.

    Lieu: Château de Morges, rue du Château 1, 1110 Morges (VD)

    Plus d’infos bientôt: http://www.bcsr.ch

  • dom
    28
    Ott
    2018
    10:00 bis 18:00 UhrHausen am Albis

    Physiologische, technische, ästhetische und kulturelle Aspekte der Bonsaikunst.
    Kurskosten: Jahreskurs, 3 Lektionen: Frühling – Sommer – Herbst, Kosten: Fr. 360.–, VSB-Mitglieder Fr. 300.–
    Kursort: Albisbrunn Stiftung, Technische Werkstatt, 8915 Hausen am Albis.
    Anmeldung: sekretariat(at)bonsai-vsb.ch. Kursinfo: 079 647 04 25, marcinko.juraj(at)hin.ch, www.bonsai-vsb.ch/ws-nobu/

  • sab
    31
    Ago
    2019
    dom
    01
    Set
    2019
    SA 9:00-17:00, SO 10:00-16:00Markthalle Langenthal, Herzogstrasse 8, 4900 Langenthal
  • sab
    12
    Set
    2020
    dom
    13
    Set
    2020
    SA 9:00-17:00, SO 10:00-16:00Markthalle Langenthal, Herzogstrasse 8, 4900 Langenthal

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE